Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

The Strokes-Gitarrist drogensüchtig?

Albert Hammond Jr. war jahrelang drogensüchtig
Albert Hammond Jr. war jahrelang drogensüchtig ©epa
Albert Hammond Jr. von "The Strokes" gestand nun überraschend, dass er eine jahrelange Drogensucht hinter sich hat. Wut und Selbstzweifel haben ihn in die Sucht getrieben.
Strokes verschenken Single
Mehr Musik-News auf Vienna Online

Mittlerweile ist der Musiker aber wieder clean und froh darüber. Albert Hammond Jr., der Gitarrist in der New Yorker Band The Strokes” nahm über Jahre hinweg regelmäßig harte Drogen, was das Verhältnis zu seinen Bandkollegen Casablancas, Nick Valensi, Nikolai Fraiture und Fabrizio Moretti negativ beeinflusste. Die Band nahm aufgrund des Drogenmissbrauchs ihres Freundes eine längere Auszeit. In dieser Zeit veröffentlichte Hammond Jr. zwei Soloalben, woraufhin die Sucht völlig außer Kontrolle geriet. Während des zweiten Albums sei er sogar ein regelrechter Junkie gewesen, so der Musiker.

Hammond Jr.’s Abhängigkeit war schuld an Auszeit von “The Strokes”

Als Albert Hammond Jr. 2009 einen Entzug machte, verzögerte sich dadurch das Erscheinen der aktuellen Strokes-Platte „Angles“, welche erst seit letztem Monat in den Plattenläden steht. Der Gitarrist fühle sich jetzt aber wieder gut und kommt mit seinem Leben zurecht. Er sei nicht mit sich selbst zurechtgekommen, aber nun würde er über seine Probleme offen sprechen und brauche keine Drogen mehr.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • The Strokes-Gitarrist drogensüchtig?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen