AA

Thailands Außenminister reicht Rücktritt ein

Der thailändische Außenminister Tej Bunnag hat am Mittwoch seinen Rücktritt eingereicht. Bevor der Rücktritt wirksam werde, müsse er noch von Ministerpräsident Samak Sundaravej angenommen werden, sagte ein Mitarbeiter des Ministers.

Zur Begründung für den Rücktritt führte der Minister demnach eine Erkrankung seiner Frau an.

Die Regierung in Bangkok ist seit Tagen mit schweren Protesten konfrontiert. Samak hatte deswegen am Dienstag über die Hauptstadt Bangkok den Ausnahmezustand verhängt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Thailands Außenminister reicht Rücktritt ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen