Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Testspiel Omonia Nikosia - FC St. Gallen um 18 Uhr

Nach dem Testspiel des Athletic Club Omonia Nikosia gegen die Austria folgt am Dienstag um 18 Uhr die Begegnung Omonia Nikosia - FC St. Gallen.
Nach dem Testspiel des Athletic Club Omonia Nikosia gegen die Austria folgt am Dienstag um 18 Uhr die Begegnung Omonia Nikosia - FC St. Gallen. ©Gerhard Scopoli

Schruns, Tschagguns. Ein Testspiel des Athletic Club Omonia Nikosia gegen den FC St. Gallen wird am Dienstag, dem 29. Juni, um 18 Uhr im Fußballstadion des Aktivpark Montafon Schruns-Tschagguns geboten.

Eintrittskarten sind an der Abendkasse um 6 Euro erhältlich. Kinder bis 14 Jahre kommen gratis ins Stadion. Der Athletic Club Omonia Nikosia wurde im Jahr 1948 gegründet. Seither spielt der Verein in der ersten Division. In der Saison 1960/61 holte sich der Club den ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte. Pokalsieger wurde Omonia Nikosia im Jahr 1965. Mit zwanzig zyprischen Meistertiteln hält der Verein den Rekord. Zusätzlich gewann der Club zwölf Mal den zyprischen Pokal und 14 Mal den zyprischen Supercup.

ERSTES TESTSPIEL

Omonia Nikosia gewann jüngst im Fußballstadion des Aktivpark Montafon das Testspiel gegen die Austria 1:0. Schon in der zweiten Minute erzielte Christo Karipidis den Führungstreffer. An die 200 Besucher sahen das eindrucksvolle internationale Freundschaftsspiel.

Aufstellung Nikosia in der ersten Halbzeit: Giorgalidis, Davidson, Wenzel, Karipidis, Sprungin, Makridis, Grammozis, Kaseke, Leandro, Aloneftis, Rengifo

Spielertausch: Jeveric, Alabi, Charalambous Ilias und Christof, Panagi ,Efrem, Christoulias, Kyprou

Aufstellung Austria Lustenau in der ersten Halbzeit: Mendes, Pöllhuber, Stückler, Krajic, Mathys, Soares, Heidegger, Honeck, Micic, Vural

2. Halbzeit: Flicker, Bolter, Stückler, Kampel, Dürr, Egbareva, Leitgeb, Zwischenbrugger, Isildar, Boller, Petrovsky

Weitere Fotos des Testspieles werden später im Fotoalbum veröffentlicht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Testspiel Omonia Nikosia - FC St. Gallen um 18 Uhr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen