AA

Tennisplatz Sanierung 2018

Ramon und Samuel eifrig bei der Sache
Ramon und Samuel eifrig bei der Sache ©Helmut Bitschnau
Die Renovierung der Spielplätze ist größten teils bereits abgeschlossen. 21 Mitglieder haben sich am Sa. den 07. April auf dem Tennisareal eingefunden, um die Anlage für die neue Spielsaison fit zu machen.
Tennisplatz Sanierung 2018

Mit großem Elan wurden ca. 7 Tonnen Altsand aus den Plätzen entfernt und auch wieder durch neuen Sand ergänzt. Anschließend mussten die Plätze zur Verdichtung mit Wasser ordentlich eingeschwemmt werden. So manches Mitglied holte sich an diesem herrlichen, wolkenlosen Tag ein Sonnenbrand. Zu Mittag wurde der Hunger mit einer ordentlichen Portion Leberkäse gestillt. Unser Clubmitglied Norbert Berti ließ es sich nicht nehmen, seine Backkünste unter Beweis zu stellen.

Er sorgte für die Beilage zum Leberkäs in Form von selbst gemachten Brezzeln und einigen anderen köstlichen Brotsorten. Zum Ausklang eines arbeitsreichen Tages erholte sich das Arbeitsteam auf der Terrasse bei einigen kühlen Getränken. Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, welche uns so tatkräftig unterstützt haben. Besonders erfreulich war, dass bereits unsere jüngsten Mitglieder mit großem Interesse bei der Sache waren. Auch solche Arbeitsaktionen fördern den Zusammenhalt in unserer Gemeinschaft. Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern eine tolle, erfolgreiche und vor allem eine unfallfreie Saison.

Bitschnau Helmut

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Tennisplatz Sanierung 2018
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen