Tennis-Senioren-Montfortcup

Tennis-Senioren-Montfortcup in Altenstadt dauert zehn Tage.
Tennis-Senioren-Montfortcup in Altenstadt dauert zehn Tage.
Feldkirch/Altenstadt. Heute, am Mittwoch, 5. August, um 17 Uhr, fällt auf der wunderschönen Anlage des Tennisclub Altenstadt am Mühlbach der Startschuss für den diesjährigen Tennis-Senioren-Montfortcup.

Das Eröffnungsfest geht am Samstag, 8. August mit Solo-Interpret “Walt” im TCA-Clubheim über die Bühne. Bis zum 15. August (ganztägig Finalspiele) werden über zweihundert Hobby-Tennisspieler am traditionellen Freiluftturnier in vielen verschiedensten Klassen im Einzel und Doppel um Sieg oder Niederlage spielen. Neben dem sportlichen Aspekt ist der Tennis-Senioren-Montfortcup auch abseits des Spielfeldes ein gerngesehener Treffpunkt und steht auf gesellschaftlicher Ebene im Mittelpunkt des Interesses. Die TCA-Verantwortlichen unter Präsident Thomas Bischof sowie das Organisationskomitee werden wieder für einen reibungslosen Ablauf des Megaevents sorgen. Nähere Infos gibt es unter www.tcaltenstadt.at.

(Quelle: Meine Gemeinde,  Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Tennis-Senioren-Montfortcup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen