Tennis-Legende Andre Agassi wird mit Tod bedroht

Steffi Graf und Andre Agassi haben es nicht leicht: Der Tennis-Profi wird mit dem Tod bedroht.
Steffi Graf und Andre Agassi haben es nicht leicht: Der Tennis-Profi wird mit dem Tod bedroht. ©AP
Tennis-Legende Andre Agassi soll von seiner eigenen Schwester mit dem Tod bedroht worden sein - ein neues Kapitel im Familien-Drama.

Das Familien-Drama rund um die Tennis-Legende nimmt einfach kein Ende. Das Ehepaar Steffi Graf (52) und Andre Agassi (52) feiern ihren 20. Hochzeitstag - doch die Erneuerung ihres Ja-Worts am 22. Oktober wird von einer Mord-Drohung aus der eigenen Familie überschattet.

Personenschutz für Agassi?

Wie mehrere Medien berichten, soll Andres Schwester Rita (60) ihren eigenen Bruder auf Social Media mit dem Tod bedroht haben. "Ich hasse dich verdammt noch mal. Ich will, dass du tot bist!", soll die 60-Jährige auf Instagram geschrieben haben. "Du wirst in der Hölle brennen. Ich möchte es tun. Ich werde über deine Schreie lachen!" Andre Agassi würde die Drohung sehr ernst nehmen und überlegen, einen Personenschutz zu engagieren.

Der Grund für den Hass soll zwei Jahre zuvor zu finden sein. Die 60-Jährige habe ihren Sohn Skylar (35) damals verstoßen, da sie mit ihrem Lebenswandel nicht einverstanden gewesen sein soll. Damals habe sich das Tennis-Traumpaar sehr liebevoll um Ritas Sohn gekümmert - das soll auch der Grund für den Hass sein, den die 60-Jährige verspürt.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Tennis-Legende Andre Agassi wird mit Tod bedroht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen