AA

Technik-Kult und Klimaschutz als Religion

Pünktlich zum Jahresende hat der Zukunftsforscher Matthias Horx die aus seiner Sicht wichtigsten soziokulturellen Trends 2008 vorgestellt.

Der Klimaschutz wird demnach nicht nur weiter eine große Rolle spielen, sondern im kommenden Jahr zur „Weltrettungs-Religion“ werden, wie Horx in seinem neuen Trend-Report schreibt. Derzeit entwickele sich angesichts der Klimakatastrophe eine „fundamentale Kollektiv-Ideologie mit teilweise irrationalen Zügen“, erklärt er. Größter Gewinner dieser Entwicklung sei das Fahrrad. Auch die Technik soll von der neuen Spiritualität profitieren. Horx findet für die Trends die Schlagworte „Holy Tech“, „Carbon-Kult“ und „Bike-Mania“.

„Autos dominieren die Sehnsüchte des Konsums, strukturieren den öffentlichen Raum und dominieren die technologische Entwicklung. Aber diese Entwicklung ist jetzt gebrochen“, heißt es in dem 111-seitigen Report, der ab Freitag verfügbar ist und der AP vorliegt. Nicht nur der Klimawandel, sondern auch eine allmähliche Abkehr von den klassisch männlichen Attributen des Autos stellen demnach die Vorherrschaft des Pkw in Frage. Der moderne Stadtbewohner werde deshalb zunehmend wieder öffentliche Verkehrsmittel benutzen – „oder fährt mit einem coolen Bike“, schreibt Horx.

Während der Klimaschutz zur „Weltrettungs-Religion“ wird, entwickelt sich beim Konsum demnach ein Trend zur „spirituellen Technologie“. Bestes Beispiel dafür sei das iPhone, das als Kultgerät gelte und Erlösungswünsche hervorrufe. „Das neue Handy ist holy, weil es durch und durch aus der Sicht des Benutzers konstruiert worden ist“, schreibt Horx. „Man hat an uns gedacht. Diese Formel ist nichts anderes als das urreligiöse Motiv. Technologie wird hier wieder zur mentalen Hülle, zur Fürsorge, zum ’Gottesdienst am Kunden’.“

Weitere Trends des kommenden Jahres sind Horx zufolge unter anderen die Wandlung des Sozialstaats vom „Nanny State“ zum „Sanften Paternalismus“, die Öffnung von unternehmerischen Innovationsprozessen für Kunden und Konsumenten („Open Innovation“) sowie die Lösung sozialer Probleme mit zunehmend marktwirtschaftlichen Methoden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Technik-Kult und Klimaschutz als Religion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen