AA

Tödlicher Unfall mit Porsche-Prototypen

Ein Porsche-Testfahrer ist am Freitag bei einem Unfall mit einem geheimen Vorserien-Modell des neuen 911 Cabrio bei Darmstadt ums Leben gekommen. Bilder 

Der 51-jährige Mann war nach Angaben der Polizei mit einem Porsche-Erlkönig auf der Autobahn von Frankfurt nach Heidelberg (A5) bei Weiterstadt mit hoher Geschwindigkeit in die Mittelleitplanke gerast. Er wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die Unglücksurasache war vorerst unklar.

Ein zweiter Porsche-Testfahrer, der dem Unfallfahrzeug in einem Prototyp des Panamera gefolgt war, konnte rechtzeitig ausweichen und anhalten.

Der tödlich verunglückte Mann war 25 Jahre lang Testfahrer für den Stuttgarter Autohersteller und nach Angaben eines Porsche-Sprechers “einer der erfahrensten Testfahrer”.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Tödlicher Unfall mit Porsche-Prototypen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen