AA

Tödlicher Unfall in Andelsbuch

Andelsbuch - Ein 72-jähriger Fußgänger ist am Mittwochvormittag in seinem Heimatort Andelsbuch bei einem Verkehrsunfall getötet worden.
Bilder vom Unfallort

Der Lkw-Fahrer wollte gegen 10.35 Uhr von einer Gemeindestraße im Andelsbucher Ortszentrum Höhe Käsehaus in die Bregenzerwälder Straße (L200) einbiegen. Dabei wurde der Fußgänger, der aus der selben Richtung gekommen war, seitlich von dem abbiegenden Fahrzeug erfasst. Der 72-Jährige geriet auf der Beifahrerseite unter das Hinterrad des Lkw.

Der Pensionist wurde schwerst verletzt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der ebenfalls aus Andelsbuch stammende 73-jährige Lenker des Fahrzeugs stehe unter Schock, so die Polizei.

(APA; Redaktion)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Andelsbuch
  • Tödlicher Unfall in Andelsbuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen