AA

TC-Ludesch bestätigt Vorstand

Hahn im Korb: Obmann Christof Meyer mit seinem „Harem“.
Hahn im Korb: Obmann Christof Meyer mit seinem „Harem“. ©Hronek
Die diesjährige Freiluftsaison wird offiziell am 4. Mai eröffnet. (amp) Im Vorstand des Ludescher Tennisclubs ist Obmann Christof Meyer Hahn im Korb. Neben Vize Thorsten Eschenbrücher gibt es nämlich nur Damen im Vereinsvorstand.

Rebecca Hartmann als Schriftführerin, Petra Erhart als Kassierin, Sandra Meyer als Sportwart, Sabine Welte als Jungendsportwart, Anita Hartmann und Elke Schuster als Beiräte unterstützen „ihren“ Obmann.  Bei den Neuwahlen wurde der gesamte Vorstand einstimmig wiedergewählt. Dazu gratulierten auch die Ehrenmitglieder Dieter Lauermann, Paul Ammann, Peter Mayer, Engelbert Müller und Peter Gstach als Vertreter des UTC Thüringen.

An die Erfolge anknüpfen

Bei den Meisterschaften 2012 gab es bei den Damen Allgemein, den Herren 45+ und der U 11 gleich drei Meistertitel. Auch die übrigen Mannschaften haben sich tapfer geschlagen. Jetzt will man als Spielgemeinschaft Blumenegg gemeinsam mit Thüringen an die Erfolge anknüpfen und den einen oder anderen Mannschaftssieg holen. Die SG Blumenegg tritt bei den diesjährigen Meisterschaftsbewerben mit 12 Mannschaften an.

 Reduzierte Aufnahmegebühr

Diskutiert wurde über das Reglement der Aufnahmegebühr. Abschaffung oder Reduzierung standen zur Debatte. Schlussendlich einigte man sich auf einen Kompromiss von 50 Euro. Bürgermeister Dieter Lauermann gratulierte vor allem zur hervorragenden Nachwuchsarbeit und zum guten Vereinsklima. Er bedankte sich auch für die Pflege der Anlagen und des Umfeldes, sodass die Tennisanlage als „Schmuckkästchen“ dasteht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • TC-Ludesch bestätigt Vorstand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen