AA

Taschengeld: Immer mehr Kinder bekommen gar keins

Magere Zeiten für Kinder-Sparschweine
Magere Zeiten für Kinder-Sparschweine ©Pixabay.com
Eine Studie der ING Bank belegt zudem: Das Taschengeld für Kinder schrumpft. Es gibt offenbar immer mehr Kinder, die gar kein Taschengeld mehr bekommen. Während es vor fünf Jahren noch jedes vierte Kind traf, ist es mittlerweile jedes dritte Kind, das 0 Euro Taschengeld im Monat bekommt.

Es gibt offenbar immer mehr Kinder, die gar kein Taschengeld mehr bekommen. Während es vor fünf Jahren noch jedes vierte Kind traf, ist es mittlerweile jedes dritte Kind, das 0 Euro Taschengeld im Monat bekommt.Das geht aus einer aktuellen Studie der ING Bank hervor.

Weiteres Ergebnis

Das Taschengeld wird außerdem für die Kinder, die eines bekommen, immer weniger. Nur noch 28 Euro erhalten Vorarlberger Kinder und Jugendliche im Monat. Damit sind wir österreichweit Vorletzter. Nur die burgenländischen Kinder bekommen noch weniger Taschengeld als die Vorarlberger Kinder.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Taschengeld: Immer mehr Kinder bekommen gar keins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen