AA

Tanne in menschlicher Lunge gewachsen

Ein 28-jähriger Russe musste operiert werden, weil er an Atembeschwerden litt und Blut hustete. Während der OP staunte der Chirurg nicht schlecht: Er entdeckte eine kleine Tanne in der Lunge des Patienten.

“Ich musste ein paar Mal die Augen fest zukneifen, um sicher zu gehen, dass mich meine Sinne nicht täuschten”, meinte der Chirurg gegenüber der Zeitung “Komsomolskaya Prawda”.

Der Mann hat vermutlich vor Jahren den Samen der Pflanze eingeatmet, welcher so gut gedieh, dass ein kleines Bäumchen daraus entstand. Weil dieses die Bronchie verstopfte, kam es zu Atemproblemen.

Videobericht:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Tanne in menschlicher Lunge gewachsen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen