Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tamegger gleitete zu Weltcupsieg

Christian Tamegger feierte in Annecy (Fra) seinen zweiten Welt-cupsieg in Folge. Nachdem der Dornbirner den Bewerb in Abtenau für sich entscheiden konnte, klappte es in Annecy erneut.

Nach vier Tagen mit guten konstanten Durchgängen stand Tamegger schließlich als Sieger fest. Nach dem dritten Task war der 31-jährige noch auf Rang zwei, knapp hinter dem Brasilianer Frank Brown und nur hauchdünn vor Olly Rössel (Deutschland), gelegen. Im letzten und entscheidenden Durchgang startete Tamegger zwar sehr schlecht, doch dank einer erfolgreichen Aufholjagd sicherte er sich schließlich nicht nur den dritten Tagesrang, sondern auch noch den Sieg im Gesamtklassement.

Link zum Thema:
www.pwca.org
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Tamegger gleitete zu Weltcupsieg
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.