AA

Talk-Kollegin Tietjen enttäuscht von Eva Herman

©AP
Harte Worte für Herman nach ihren Äußerungen über die Familiepolitik der Nationalsozialisten von Talk-Kollegin Bettina Tietjen.

Wie die “Bunte” berichtet, sei Tietjen total traurig und enttäuscht von Eva Herman. “Wir hatten Eva schon mehrfach gewarnt, dass sie sich solche Äußerungen als gesellschaftspolitisch ausgewogene Moderatorin nicht erlauben darf.”, sagte die Moderatorin zur “Hamburger Morgenpost”. An der Freundschaft zur 48-Jährigen hält Tietjen trotzdem fest. “Eva ist ja kein Neo-Nazi. Einige ihrer Äußerungen sind aber völlig inakzeptabel, das habe ich ihr schon immer gesagt.” Stein des Anstoßes waren Aussagen Hermans bei der Vorstellung ihres neuen Buchs. “Vieles (ist) sehr schlecht gewesen, zum Beispiel Adolf Hitler”, so die Moderatorin über den Nationalsozialismus. Einiges sei aber auch gut gewesen, “zum Beispiel die Wertschätzung der Mutter”. Das war dem NDR zu viel – Eva Herman wurde entlassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Talk-Kollegin Tietjen enttäuscht von Eva Herman
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen