AA

Taiwan: Vater bindet sein einmonatiges Baby ans Lenkrad

Für Empörung im Netz sorgt derzeit ein Vater in Taiwan: In einem online geposteten Video ist zu sehen, wie der Mann seinen einmonatigen Sohn ans Lenkrad bindet und dann singend das Steuerrad nach links und rechts dreht.

Im Hintergrund ist die Mutter zu hören, die die Szene lachend filmt. Anschließend postete sie das Video online. Kinderrechtler kritisieren die Szene scharf, laut Sozialarbeitern könne den Eltern aber nichts angelastet werden. Der Vater versteht die ganze Aufregung nicht: “Ich weiß nicht, warum sich alle beklagen – wir waren nicht auf einer Straße, sondern an einer Raststation.” Das Video haben die Eltern nach dem Sturm der Entrüstung gelöscht, es wurde inzwischen aber mehrfach kopiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Taiwan: Vater bindet sein einmonatiges Baby ans Lenkrad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen