Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tag des Kaffee in Bludesch

Die Mitarbeiter von Hämmerle Kaffee betreuten den eigens errichteten Drive-In.
Die Mitarbeiter von Hämmerle Kaffee betreuten den eigens errichteten Drive-In. ©sg
Tag des Kaffee bei Firma Hämmerle Kaffee in Bludesch

Den 1. Oktober, den “Tag des Kaffee”, nahm die Firma Hämmerle als Anlass für ihren Tag der offenen Tür. So konnte jeder im Vorbeifahren mit dem Auto im eigens eingerichteten Drive-In einen gratis “Coffee-to-go” abholen. Neben dem klassischen Kaffee oder Kakao gab es auch die neue Geschmacksrichtung “Irish Coffee” zu testen. Bei den Führungen durch das Betriebsgebäude, welches 2001 erbaut wurde, erhielt man einen einmaligen Einblick in die Produktions- und Lagerhallen. Neben dem Verwaltungsbereich wurden auch die Automatenwerkstatt vorgestellt. Derzeit beschäftigt die Firma Hämmerle Kaffee 50 Mitarbeiter. “Wir haben nun auch erstmals einen Lehrling bei uns im Haus”, verkündete Geschäftsführer Markus Hämmerle stolz. Jeder Besucher hatte auch die Möglichkeit beim Gewinnspiel mitzumachen und bei den vielen Kaffeevariationen kamen die Geschmackssinne nicht zu kurz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Tag des Kaffee in Bludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen