Tag des Apfels

Tag des Apfels
Tag des Apfels ©CAMPUS-Bludesch
Das Obst -und Gartenbau-Verein von Bludesch kam wie jedes Jahr zu uns in die Einrichtungen des CAMPUS-Bludesch und versorgte alle Kinder mit Äpfeln, einer sehr wohlschmeckenden Herbstfrucht aus der heimatlichen Umgebung.
Tag des Apfels

Eine Frucht, welche keine lange Wege auf sich nehmen muss, da sie fast in jedem Garten im Ländle zu finden ist. Den Kindern aller Altersgruppen im Campus wurde das Thema „Apfel“ spielerisch nähergebracht, sei es mit wundervollen Geschichten oder Liedern. Auch alle weiteren Sinne wurden angesprochen. Die Äpfel wurden geschnitten, geteilt und natürlich auch weiterverarbeitet. Es gab Apfelkuchen, Apfelspaghetti, Apfeltee aus der Schale und dem Kerngehäuse, frische Waffeln mit Apfelmuss und natürlich auch Apfelsaft. Der Kreativität der Pädagoginnen und Betreuerinnen und auch der Kinder waren keine Grenzen gesetzt. Ein großes Dankeschön an den OGV von Bludesch, aber auch so manchen Eltern, welche uns reichlich mit Äpfeln belieferten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Tag des Apfels
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen