AA

Tag der offenen Tür bei Wucher Helicopter Ludesch

Highlights gibts beim Tag der offenen Tür bei Wucher Helicopter.
Highlights gibts beim Tag der offenen Tür bei Wucher Helicopter. ©Wucher Ludesch

Alles dreht sich um den Hubschrauber – großes Showprogramm

Die Fertigstellung des Heliports und das 35 jährige Firmenjubiläum sind Anlass genug für einen großen Tag der offenen Tür am 15. Mai bei Wucher Helicopter in Ludesch. Alle Hubschrauber-Typen von Wucher Helicopter, mit einer Flotte von derzeit 14 Hubschraubern, und einige andere “Highlights” der Hubschrauberbranche sind an diesem Tag ganz aus der Nähe zu sehen.

Flugshow, Ausstellung, Rundflüge

Vieles wird an diesem Tag der offenen Tür geboten. Eine einmalige Gelegenheit für jeden Hubschrauber Fan. Die Piloten von Wucher Helicopter demonstrieren in einer einzigartigen Flugshow ihr Können mit allen Wucher-Hubschraubertypen; inklusive Leistungsdemonstrationen aller Tätigkeiten. Die Lama – Helikopter Säge mit 10 Sägeblättern, das große Bambi-Bucket (Feuer Löschkübel) an der Bell 205 montiert und das “Fliegende Auge” an der Ecureuil B3 werden dabei sein. Auch der Notarzthubschrauber “Gallus 1” wird bei einer Personen-Bergung zu sehen sein.

Zusätzlich zur Flugshow hat man die Möglichkeit, alle Hubschrauber-Typen aus der Nähe zu betrachten und gleichzeitig viel Wissenswertes zu erfahren. Wer das Hubschrauber-Feeling noch intensiver spüren will, kann bei einem Kurz-Rundflug dies hautnah erleben. Außerdem wird im eigens, für diesen Tag eingerichteten Kino, der neue Leistungsfilm der Firma Wucher Helicopter als Weltpremiere vorgeführt.

Modellbauer aus den Nachbarländern reisen mit ihren Wucher-Hubschraubermodellen an und wer schon immer einmal wissen wollte, wie ein Rotorblatt innerhalb aussieht, der ist beim Tag der offenen Tür beim Wucher-Heliport in Ludesch genau richtig.

Neu: Wucher Flugschule

Im Rahmen dieses Tags der offenen Tür präsentiert Wucher Helicopter offiziell die neue Wucher-Flugschule. In nur 4 – 8 Monaten kann bei Wucher Helicopter der Privathubschrauberpilotenschein (PPL-H) erworben werden. Die Ausbildung umfasst 45 Flugstunden sowie 120 Stunden Theorieunterricht.

Shuttle-Dienst von Großparkplätzen und Bahnhof

Im unmittelbaren Bereich des Heliports gibt es keine Parkmöglichkeit. Im Umkreis sind mehrere Großparkplätze für Besucher der Veranstaltung eingerichtet. Ein kostenloser Shuttle-Bus steht zur Verfügung und bringt alle Besucher bequem zum Heliport. Der Shuttle-Bus hält auch beim Bahnhof Ludesch. Somit ist eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

Für die Verpflegung ist bestens gesorgt. Damit Hunger und Durst erst gar nicht aufkommen sorgen die Vereine der Standort-Gemeinde für Speis und Trank.

Programm
Tag der offenen Tür
Wucher Helicopter, Ludesch

Sonntag, 15. Mai 2011

10.00 Uhr
Wake-up Flight
10.30 Uhr
Offizielle Eröffnung
11.00 Uhr
Flugvorführungen der Wucher-Flotte
13.00 Uhr
Ferngesteuerte Wucher-Heli Modelle
14.00 Uhr
Flugvorführungen der Wucher-Flotte
15.00 Uhr
Ferngesteuerte Wucher-Heli Modelle
16.00 Uhr
Flugvorführungen der Wucher-Flotte
ca. 17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Ganztägig:
Kurz.Rundflüge
das Fliegende Auge
Helikoptersäge
Leistungsfilm
Einsatz-LKW, Wartung
Kinderprogramm, uvm.

Der Eintritt ist frei.

Shuttle-Bus-Haltestellen:
– Bahnhof Ludesch
– Volksschule Ludesch
– Hilti Werk Thüringen
– Adeg Thüringen

Heliport Ludesch – Eckdaten
Hauptsitz der Wucher Helicopter GmbH

Bebaute Fläche: 1.800 m2
Umbauter Raum. 20.000 m3
Warm-Hangar für Wartung: 600 m2 oder 5 Hubschrauber
Kalt-Hangar für Hangarierung: 600 m2 oder 5 Hubschrauber
Hubschrauber-Lackierbox
LKW-Werkstätte (300 m2)
Lager für Ersatzteile und Einsatzmaterial (300 m2)
Büro- und Schulungsräumlichkeiten (1.100 m2)
Mitarbeiter Aufenthalts und -Umkleideräume

Bauzeitraum:
Phase 1: 2002-2003
Phase 2: 2010-2011

Investitionsvolumen:
2,5 Mio. Euro

Am Bau beteiligte Unternehmen: 38 (alle aus der Region)

4 zusätzliche Arbeitsplätze wurden geschaffen

Die Flotte

AS 350 B3 Ecureuil
Hersteller: Eurocopter
Max. Nutzlast: 1.200 kg
Sitzplätze: Pilot + 5 Passagiere
Max. Geschwindigkeit: 287 km/h
Gesamtlänge: 12,94 m
Gesamthöhe: 3,34 m
Leistung: 860 PS
Verbrauch: 170 l/h

SA 315 B Lama
Hersteller: Eurocopter
Max. Nutzlast: 1.000 kg
Sitzplätze: Pilot + 4 Passagiere
Max. Geschwindgikeit: 210 km/h
Gesamtlänge: 12,92 m
Gesamthöhe: 3,09 m
Leistung: 870 PS
Verbrauch: 200 l/h

EC 135
Hersteller: Eurocopter
Max. Nutzlast: 1.455 kg
Sitzplätze: Pilot + 4 Passagiere
Max. Geschwindigkeit: 287 km/h
Gesamtlänge: 12,10 m
Gesamthöhe: 3,62 m
Leistung: 2x 690 PS
Verbrauch: 225 l/h

Bell 205 A1 T53-17B
Hersteller: Bell Helicopters
Max. Nutzlast: 2.000 kg
Sitzplätze: Pilot + 9 Passagiere
Max. Geschwindigkeit: 210 km/h
Gesamtlänge: 17,40 m
Gesamthöhe: 4,47 m
Leistung: 1750 PS
Verbrauch: 325 l/h

Einsatzspektrum

Material-Transportflüge aller Art
– Beton- und Kiestransporte
– Holzbringung (Logging)
– Lawinenschutzverbauungen
– Montage- und Demontageflüge
– Dünge- und Sprühflüge
– Hüttenversorgungen
– Lawinensprengungen
– Feuerbekämpfung
Erkundungs- und Messflüge (Laserscanning)
Helikoptersäge
Film- und Fotoflüge (Das fliegende Auge/HD)
Rundflüge
VIP- und Shuttleflüge
Retten und Bergen von Tieren
Katastropheneinsätze
Flugrettung

Wucher Helicopter GmbH

Gegründet: 1975 durch Hans Wucher
1. Hubschrauber: SA 315 B Lama, Pilot Hans Bösch
Aktuelle Flotte: 14 Hubschrauber
Mitarbeiter: Saisonal bis zu 50 Mitarbeiter
Umsatz: EUR 9 Mio. (2010)

Hauptsitz: Ludesch, Vorarlberg
Weitere Standorte:
– Zürs am Arlberg
– St. Anton am Arlberg
– Innsbruck
– Zell am See

Beteiligungen:

Heli Ambulance Team GmbH, Innsbruck
50% Wucher Helicopter, 50% ÖAMTC
 Betrieb von 6 Winter-Notarzthubschrauber-Stützpunkten
– Zürs
– St. Anton am Arlberg
– Sölden
– Hintertux
– Zell am See
– Patergassen (Bad Kleinkirchheim)

Helimatic GmbH, Köln (D) und Domat (CH)
100% Wucher Helicopter
 “Fliegende Säge”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Tag der offenen Tür bei Wucher Helicopter Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen