AA

Szene Openair Countdown: So läuft’s beim Aufbau

Produktionsleiter Philipp Ober gewährt Einblick in den Aufbau für das nächste Woche stattfindende Szene Openair in Lustenau.
Produktionsleiter Philipp Ober gewährt Einblick in den Aufbau für das nächste Woche stattfindende Szene Openair in Lustenau.
Noch eine Woche bis zum Auftakt in Lustenau: Produktionsleiter Philipp Ober gewährt Einblick in die Vorbereitungen für das 31. Szene Openair.

Ab nächsten Donnerstag verwandelt sich das weitläufige Festivalgelände am Alten Rhein wieder zum Schauplatz für erstklassige Konzerte hochkarätiger Acts. Die Crew des Lustenauer Szene Openair steckt mitten in den Aufbau-Arbeiten für das erste Festival nach der Corona-Pause. Natürlich bestimmen die Auflagen den Alltag der Besucher, nichtsdestotrotz zeigt sich Produktionsleiter Philipp Ober zuversichtlich für den Neustart.

Hochkarätiges Line-up

Trotz der kurzen Vorbereitungszeit ist es Hannes Hagen und seinem Team gelungen, ein erstklassiges Line-up auf die Beine zu stellen. Nationale und internationale Top-Acts wie Yung Hurn, RAF Camora, Bonez MC, Voodoo Jürgens, Russkaja oder Parov Stelar bespielen die opulente Festival-Stage. Natürlich kommen auch lokale Acts wie Junipa Gold, Magdalena Grabher oder Sortout zum Zug. Im VOL.AT-Interview spricht Produktionsleiter Philipp Ober über den Stand der Aufbau-Arbeiten.
Infos: www.szeneopenair.at

Timetable fürs Szene Openair.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Szene Openair Countdown: So läuft’s beim Aufbau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen