AA

Sylvie van der Vaart: Ihre Affäre ist ein Stalker

Sylvie wird von Seitensprung gestalkt.
Sylvie wird von Seitensprung gestalkt. ©AP
Gerade erst gestand die schöne Blondine, ihren Ex-Mann Rafael van der Vaart tatsächlich betrogen zu haben, nachdem sie aufgrund ihrer Erkrankung an Brustkrebs mit ihrem Selbstwertgefühl zu kämpfen hatte und Bestätigung ihrer Attraktivität suchte. Nun verrät das Model weitere pikante Details über ihre Affäre mit dem KLM-Piloten Balasz.
Sylvie gestand Seitensprung
Ausgepackt: Im Bett mit Sylvie
Sabia Boulahrouz ist schwanger
Bilder der schönen Sylvie

Dieser soll die schöne Moderatorin laut eigener Aussage seither verfolgen und ihr keine Ruhe lassen. Gegenüber der Zeitschrift “Closer” verrät sie: “Er stalkt mich nicht nur, er hat mich auch schon bedroht! Ich habe wirklich Angst!” So soll er ihr angeblich klar gemacht haben, dass niemand sie haben soll, wenn er sie nicht haben darf.

Drohungen auch über Freundinnen

Mittlerweile soll Balasz sogar die Freundinnen der schönen Blondine mit in die Sache hereingezogen haben. “Meine Freundinnen belästigt er auch wieder regelmäßig. Er ruft sie an und droht damit, dass, wenn sie nicht dafür sorgen, dass ich wieder Kontakt mit ihm aufnehme, er sich darum kümmert, dass Geschichten über mich in die Medien kommen”, so Sylvie weiter.

Sabia und Rafael erwarten ein Kind

Rafael van der Vaart schwebt unterdessen seit der Trennung von Sylvie auf Wolke Sieben mit seiner neuen Freundin Sabia Boulahrouz. Nächstes Jahr kommt das erste gemeinsame Kind der beiden, das angeblich ein Mädchen werden soll, zur Welt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Sylvie van der Vaart: Ihre Affäre ist ein Stalker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen