AA

Swarovski-Winterkollektion huldigt der Natur

Der Tiroler Kristallhersteller Swarovski widmet seine Herbst/Winter-Kollektion 2009/10 ganz der Natur.

Die neuen Kreationen schillern in elegant tiefdunklen und warmen Farben. Gleichzeitig präsentierte das Unternehmen seine erste Uhrenkollektion. Sie umfasst 45 Damenmodelle in fünf Linien, die aus Edelstahl, Leder oder Gummi gefertigt und mit Kristallsteinen verziert sind.

Eines der Leitmotive der herbstlichen Schmuckkollektion, die unter das Motto “Nature Reloaded” gestellt wurde, ist die facettenreiche Schlangenhaut. Halsketten, Armreifen und Ohrhänger erhalten durch das Flimmern der speziell geschliffenen Kristalle einen Reptilien-Effekt. Naturnahe Gold-, Braun- und Honigtöne verleihen einem Teil der Schmuckstücke Vintage-Flair. Andere Kreationen geben sich mit riesigen Blüten im Origami-Stil besonders feminin.

Neue Freunde bekommen die beiden fröhlichen Figuranhänger “Elvis” und “Erika”, die Swarovski jede Saison in neues Gewand steckt. “Elvis” stellt sich diesmal als lustiger Käfer vor, “Erika” als graziler Schmetterling. Verstärkung erhalten sie durch eine Reihe neuer “Bettelarmband”-Anhänger wie eine Katze und eine Fledermaus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Swarovski-Winterkollektion huldigt der Natur
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen