AA

Stefan Maccani schießt BW Feldkirch im Alleingang K.o

©vmh
In der Fußball Vorarlbergliga hat der SV Lochau dank dem Hattrick von Stefan Maccani gegen Feldkirch mit 3:1 gewonnen.

Das war der Liveticker mit allen Daten vom Spiel SV Lochau vs FC BW Feldkirch

Bester Saisonstart für Lochau aller Zeiten, Feldkirch noch nie so schlecht zum Saisonbeginn

„Der Meistertitel ist bei uns absolut kein Thema. Das ist nur eine Momentaufnahme. Der Zusammenhalt innerhalb des Teams und das Kollektiv macht es derzeit aus. Trotz Konkurrenzkampf ziehen alle an einem Strang. Das bereitet mir große Freude. Wichtig ist die Entwicklung der Spieler und des Vereins“, sagt SV Lochau Trainer Rifat Sen (30). Die Leiblachtaler legten einen perfekten Saisonstart hin, zwei Spiele, zwei Siege und sechs Punkte. Für Lochau gab es so einen optimalen Saisonbeginn in der Vorarlbergliga noch nie.

Zwei Spiele und zwei zu Null-Niederlagen gab es für Gegner BW Feldkirch. „Wir haben fünf Routiniers verloren und diese Abgänge wurden durch junge Talente ersetzt. Zudem fehlen aus diversen Gründen bis zu acht Kaderspieler. Die Jungen braucht einfach noch Zeit“, kennt Feldkirch Coach Bernhard Summer(53) den Grund für den negativen Saisonstart. Lochau ist gegen Feldkirch in der Favoritenrolle und hat auch die besseren Einzelspieler in ihren Reihen. Mit einem Punktgewinn könnte Lochau zumindest für 24 Stunden die Tabellenspitze in der Vorarlbergliga übernehmen.

FUSSBALL IN VORARLBERG

Vorarlbergliga 2021/2022

3. Spieltag

SV typico Lochau – Sparkasse FC BW Feldkirch 3:1 (2:0)

Stadion Hoferfeld, 19 Uhr, SR Christian Schadl

Torfolge: 19. 1:0 Stefan Maccani, 26. 2:0 Stefan Maccani, 46. 2:1 Semih Dönmez, 67. 3:1 Stefan Maccani

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Stefan Maccani schießt BW Feldkirch im Alleingang K.o
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen