Sutterlüty Ludesch erstrahlt in neuem Glanz

Die neue einladende Obst- und Gemüseabteilung im Sutterlüty Ludesch.
Die neue einladende Obst- und Gemüseabteilung im Sutterlüty Ludesch. ©Sutterlüty
Am Donnerstag öffnet der rundum erneuerte Sutterlüty am Standort Ludesch seine Pforten.

Sutterlüty hat den Markt nach neuem Ladenbaukonzept umgebaut und bietet den Kundinnen und Kunden ein modernes Einkaufserlebnis der b’sundrigen Art.

Während der kurzen aber intensiven Umbauphase blieb kein Stein auf dem anderen. In etwas mehr als zwei Wochen wurde das Ladenbaukonzept des Design-Büros Redsquare umgesetzt.

Nachhaltigkeits-Strategie

Der neu umgebaute, große Ländlemarkt zeigt sich im urban-regionalen Gewand: natürliche Oberflächen und eine angenehme Farbgebung, verbunden mit modernster elektronischer Preisauszeichnung unterstreichen das zeitgemäße Flair. Optimierte Kühlmöbel sowie die LED-Beleuchtung im kompletten Markt sind ganz im Sinne der Sutterlüty Nachhaltigkeits-Strategie, mit der Sutterlüty bereits seit 2016 zu 100 Prozent klimaneutral wirtschaftet.

Ganz neu hinzugekommen ist zudem eine Frischfisch-Abteilung, in der täglich frischer Fisch aus der Region und eine Vielzahl an Meeresfischen angeboten wird. Eine neue Frischfleischtheke, eine großzügigere Obst- und Gemüseabteilung und ein neues Gusto-Konzept runden die Veränderungen ab.

„Allen am Bau beteiligten Unternehmen möchten wir b’sundrig danken, dass sie trotz der aktuellen Umstände hochprofessionell ihr Bestes gegeben haben! Unsere Marktmanager Robert Köfler und sein Team freuen sich sehr auf alle KundInnen im neuen Ländlemarkt Ludesch.“, so Jürgen Sutterlüty.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ludesch
  • Sutterlüty Ludesch erstrahlt in neuem Glanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen