Susi Moll gezeichnet von den harten Stürzen in Sotschi

Susi Moll nimmt ihr Andenken an Olympia sportlich.
Susi Moll nimmt ihr Andenken an Olympia sportlich. ©EPA/FB
Es war wahrlich nicht die Olympiade der Susi Moll. Gestartet als Vorarlberger Medaillenhoffnung im Snowboard-Cross, setzten sie mehrere harte Stürze am Renntag schließlich außer Gefecht. Wie hart, zeigt ein Selfie auf Facebook. Etwas gezeichnet sieht die Bregenzerwälderin schon aus.
Live-Blog von Susi Moll aus Sotschi


Ein Veilchen als Andenken ist es geworden, aber die 26-Jährige selbst nimmt es locker: “Alles halb so schlimm” lautet ihr Kommentar zum Foto:
 

 

“Habe gemerkt es geht nicht mehr”

Zusätzlich zur Gehirnerschütterung, die einen Start im Finale am Sonntag unmöglich gemacht hatte, sind auch noch die Adduktoren etwas lädiert. Aber der Reihe nach. Moll war bereits im zweiten Lauf für die Setzung gestürzt. Qualifiziert war sie trotzdem, da die Setzläufe im Snowboard-Cross nicht der Qualifikation dienen. Im folgenden Viertelfinale ein erneuter Fall. Sie rappelte sich hoch, kam als Dritte ins Ziel und somit weiter.

Auch das Halbfinale begann nicht gut: Gleich nach dem Start kam Moll erneut zu Sturz, setzte die Fahrt aber ebenfalls fort. Vor dem letzten Kicker dann der heftige Sturz, der den Tag beendete.

Kaum Erinnerung an letztes Rennen

“Wenn ich nur wüsste, was passiert ist? Ich habe wahrscheinlich schon ein bisschen eine Gehirnerschütterung”, sagte die im Gesicht von Schürfwunden gezeichnete Moll im Zielraum. Sie könne sich an den Start des Semifinales noch erinnern. “Ich wollte zu flach drüberfliegen, habe eingespitzelt und bin drübergepurzelt”, sagte sie zum frühen Sturz an einem der ersten Elemente. “Ich habe gesehen, dass auch zwei andere liegen, also bin ich weitergefahren. Ich wollte irgendwie ins Ziel fahren und bin anscheinend ein bisserl auf den Kopf gefallen.” (red)

Anm. der Redaktion: Da anzunehmen ist, dass wie beim letzten Artikel beleidigende und missgünstige Kommentare fern des Themas überhand nehmen werden, wird dieses Forum von uns moderiert. Wir bitten also um Ihr Verständnis, sollte es bis zur Veröffentlichung eines Kommentars etwas länger dauern.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Olympische Spiele
  • Susi Moll gezeichnet von den harten Stürzen in Sotschi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen