AA

Suppentag nach Familienmesse

Suppentag am Sonntag in Nenzing.
Suppentag am Sonntag in Nenzing. ©Elke Kager Meyer

„Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt.“ Diese biblische Weisheit ist auch Leitmotiv der Concordia-Sozialprojekte von Pater Georg Sporschill. Der Vorarlberger Geistliche kam 1991 nach Bukarest, um Straßenkindern zu helfen. Nach vielen Jahren in Rumänien ist Concordia heute auch in den Ländern Moldawien und Bulgarien tätig und versorgt nicht nur Kinder und Jugendliche sondern auch bedürftige alte Menschen.
Im Anschluss an die Familienmesse am Sonntag, 18. März, um 10.30 lädt der Missionskreis zum Suppentag ins Pfarrheim. Die Besucher werden dabei nicht nur bestens kulinarisch verwöhnt – durch ihre Spende unterstützen sie die Sozialprojekte Pater Sporschills.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Suppentag nach Familienmesse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen