AA

Suppentag in Bizau

Suppentag in Bizau
Suppentag in Bizau
(Vereinsbeitrag von Claudia Schwarz) Der Familienverband Bizau lud die Bevölkerung in den Gebhard–Wölfle–Saal zum traditionellen Suppentag ein.

Wir freuten uns über die zahlreichen Besucher die wir mit kräftigen Suppen und einer großen Auswahl an Torten und Kuchen verwöhnen durften. Der Erlös fließt zu gleichen Teilen in zwei soziale Projekte – das MOHI wir bei der Einführung eines regelmäßigen „Seniorenstammtisches“ unterstützt und Christina Metzler vom Oberberg erhält einen Beitrag für ein Straßenkinderprojekt in Bukarest. Es freut uns, den beiden Projekten je € 925,00 übergeben zu können. Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieser Aktion beigetragen haben, den SuppenköchInnen, KuchenbäckerInnen, der Bäckerei Kleber und seinem Chef Armin, der die Brötchen spendiert und sie mit den Erstkommunikanten gebacken hat. Ganz besonderer Dank gilt natürlich auch denen, die uns mit ihrem Besuch und ihren Spenden tatkräftig unterstützt haben. Das Team vom Familienverband

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bizau
  • Suppentag in Bizau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen