AA

Sulzberg will überraschen

©Stiplovsek
Hohenemser Personalsorgen als Chance für Underdog Sulzberg, der letzte Viertelfinalist wird im Bregenzerwald ermittelt.

Mit dem Duell der ehemaligen Cupfinalisten zwischen Sulzberg (1. LK) und Hohenems (VL) wird das Achtelfinale im heimischen Pokalbewerb abgeschlossen. Während die Bregenzerwälder im Jahr 2007 im Endspiel an Feldkirch knapp mit 0:1 unterlagen, hat Hohenems bei sechs Finalteilnahmen vier Mal schon die begehrte Trophae in Empfang nehmen dürfen. Sulzberg steht auch in der Meisterschaft der ersten Landesklasse schon lange auf dem ersten Tabellenplatz und kann sportlich heuer glänzen. Natürlich will das Team um Spielertrainer Jokl Baur auch auf der zweiten „Hochzeit“ gegen Favorit Hohenems für eine Überraschung sorgen. Vor allem Ems hat in der Meisterschaft gegen Langenegg – einem Wälderteam – zuletzt mit 1:5 ein Debakel erlitten. Doch Hohenems hat massive Personalprobleme: Martin Bechter, Fabian Adler, Adrian Klammer (alle Langzeitverletzt), Daniel Wäger (Rotsperre), Sefa Gaye und Manuel Dolischka verletzungsbedingt fraglich. „Kein Honiglecken auch aufgrund unserer Personalsituation, doch ein Weiterkommen ist Pflicht“, sagt Hohenems Trainer Rainer Spiegel.

Fußball

  1. VFV-Toto-Cup, Achtelfinale – INFO Ländlekicker.VOL.AT

Fliesen Heim FC Sulzberg – World-of-Jobs VfB Hohenems Mittwoch, 6. April

Alpenstadion Sulzberg, 17.30 Uhr, SR Bode (V)

Bereits gespielt:

Zimm FC Wolfurt – SW Bregenz 0:1 (0:1)

Zima FC Langenegg – FC Mohren Dornbirn 0:4 (0:0)

Sparkasse FC BW Feldkirch – typico SV Lochau 4:1 (2:1)

Austria Lustenau Amateure – Cashpoint SCR Altach Amateure 0:3 (0:2)

Ruech Recycling RW Langen – Kaufmann Bausysteme FC Bizau 0:4 (0:0)

FC Brauerei Egg – RW Rankweil 5:3 i.E/1:1 (0:1)

Auto Wetzel SC Hohenweiler – Hella Dornbirner SV 0:5 (0:3)

 

Viertelfinale (19./20. April 2016)

FC Mohren Dornbirn – Cashpoint SCR Altach Amateure Dienstag

Stadion Birkenwiese, 19 Uhr, SR

FC Brauerei Egg – Kaufmann Bausysteme FC Bizau Mittwoch

Junkerau, 18 Uhr, SR

Hella DSV – Fliesen Heim FC Sulzberg/World-of-Jobs VfB Hohenems

SW Bregenz – Sparkasse FC BW Feldkirch

 

Die weiteren Termine:

Halbfinale: 18./19. Mai 2016
Finale: 8. Juni 2016, 19 Uhr, Spielort Stadion Herrenried Hohenems

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Sulzberg will überraschen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen