Sulz verlor Test gegen Götzis

Sulz verlor das erste Testspiel gegen Götzis mit 0:2.
Sulz verlor das erste Testspiel gegen Götzis mit 0:2. ©VOL.AT/Franz Kopf
Sulz/Götzis. Im ersten Testspiel verlor der FC Renault Malin Sulz gegen den FC Götzis mit 0:2.
Sulz verlor Test gegen Götzis

Zum ersten Mal zum Einsatz kamen die beiden Neuzugänge Erhart Dominik und Lins Florian. Auch die im Herbst verletzt ausgefallenen Spieler Bösch Thomas und Treiber Emanuel kamen in der 2.Halbzeit zum Einsatz.
Das Testspiel begann für unsere Elf denkbar schlecht. Kaum war eine Minute vergangen, leistete sich unsere Abwehr einen fatalen Fehlpass. Unbedrängt spielte Reisegger Alexander knapp außerhalb des Strafraumes dem Götzner Demircan Esref den Ball zu. Er konnte alleine auf das Sulner Tor ziehen, spielte den Ball für Türtscher Kevin auf und dieser hatte keine Mühe das 0:1 zu erzielen. Unsere Elf steckte das unnötige Tor gut weg und hielt das Spiel im weiteren Spielverlauf offen, wenn Götzis auch leichte Feldvorteile hatte. Beide Mannschaften kamen zu Torchancen, konnten aber vor der Halbzeit keine verwerten. In der Pause wechselte unsere Mannschaft fünf Spieler aus. In der 53. Minute erhöhte Götzis auf 0:2. Wiederum Demircan Esref nützte einen Ballverlust unserer Mannschaft. Dieses Mal schloss er die Szene jedoch selber ab und erzielte mit einem Weitschuss aus gut 20 Metern ins kurze Eck den Treffer. Das Testspiel erfüllte voll seinen Zweck. Man merkte jedoch, dass unsere Mannschaft erst zweimal trainiert hat und Götzis schon seit 21.01.2014 im Training steht und bereits ein Testspiel in den Beinen hatte.

Aufstellung FC Renault Malin Sulz:
Gurzo Mircea, Dria Fabian, Lins Florian, Reisegger Alexander, Brändle Uwe, Frisch Pascal, Egle Patrick, Kücük Mustafa, Fischer Patrick, Erhart Dominik, Ayyildiz Bünyamin.
Spielerwechsel:
46. Minute: Treiber Emanuel für Frisch Pascal
46. Minute: Lescher Mario für Ayyildiz Bünyamin
46. Minute: Buchacher Rafael für Fischer Patrick
46. Minute: Hinterholzer Christopher für Brändle Uwe
46. Minute: Bösch Thomas für Erhart Dominik

Torfolge:
0:1 Türtscher Kevin (1. Minute)
0:2 Demircan Esref (53. Minute)

Besonderes: Bei unserer Mannschaft fehlten Moser Michael und Visintainer Dominik.

Röthis-Kunstrasenplatz, 08.02.2014 – 14:00 Uhr, 50 Zuschauer, SR: Lucic Zrdavko (Quelle: FC Sulz)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Sulz verlor Test gegen Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen