AA

Südtiroler Archäologiemuseum entwickelte 1:1-Kopie von Ötzi

Ötzi bekommt einen Doppelgänger aus Harz
Ötzi bekommt einen Doppelgänger aus Harz
Das Südtiroler Archäologiemuseum hat eine 1:1-Kopie von Ötzi entwickelt. Die Replik aus Harz wurde auf Basis von Computertomographie-Bildern des Mannes aus dem Eis erstellt und soll kommenden Mittwoch (20. April) in Bozen der Öffentlichkeit vorgestellt werden, hieß es in einer Aussendung.


Anstoß für die Anfertigung einer Kopie des Mannes aus dem Eis war die Zusammenarbeit des Südtiroler Archäologiemuseums mit dem Cold Spring Harbour DNA Learning Center in New York, das dem Mann aus dem Eis einen eigenen Ausstellungsbereich widmen wollte. Ab 2017 soll die Ötzi-Kopie auch im Rahmen einer vom Südtiroler Archäologiemuseum konzipierten Wanderausstellung in diversen Science Centres und Museen in den USA und Kanada gezeigt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Südtiroler Archäologiemuseum entwickelte 1:1-Kopie von Ötzi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen