AA

Studenten ehren Christchurch-Opfer mit traditionellem "Haka"-Tanz

Studenten gedachten mit dem traditionellen "Haka"-Tanz den Toten.
Studenten gedachten mit dem traditionellen "Haka"-Tanz den Toten. ©AP
In Neuseeland wurde den Opfern des Anschlags gedacht. Besonders emotional: Studenten ehrten die Toten mit dem traditionellen "Haka"-Tanz.
Trauer in Neuseeland
Attacken auf Moscheen in Neuseeland
Neuseeland trauert um die Opfer des Terroranschlags
Terrorakt in Neuseeland - Zahl der Toten auf 50 gestiegen

Vor der Al-Noor-Moschee versammelten sich am Montag Angehörige und Freunde der Opfer zu einem Gebet. In einem nahegelegenen Park wurden Blumen niedergelegt und Kerzen angezündet, Schüler tanzten zusammen den Maori-Kriegstanz Haka. Die Moschee wurde zudem einer traditionellen Reinigungszeremonie der Maori unterzogen, an der Ureinwohner Neuseelands, Muslime und örtliche Behördenvertreter teilnahmen.

Traditioneller “Haka”-Tanz

Eine große Gruppe von Studenten würdigte die Opfer mit einem traditionellen Tanz der neuseeländischen Ureinwohner – dem “Haka”. Dabei schlagen sich die Studenten auf ihre Körper, stampfen auf den Boden, machen rhytmische Bewegungen und schreien laut zum Himmel.

Täter gefasst

Der mutmaßliche Täter Brenton Tarrant war am Freitag von der Polizei gestellt und festgenommen worden. Dem 28-jährigen Rechtsextremisten aus Australien droht wegen vielfachen Mordes lebenslange Haft. Nach Einschätzung der Polizei hat Tarrant keine Komplizen für sein Doppelattentat gehabt.

Erste Todesopfer den Familien übergeben

In Christchurch wurden die ersten Todesopfer den Familien übergeben. Viele Angehörige warteten am Montag aber noch darauf, die Verstorbenen bestatten zu können. Vermutlich wird es bis Mittwoch dauern, bis die Behörden alle Leichen freigegeben haben.

Neuseeland bisher weitestgehend von Terror verschont

Neuseeland mit seinen knapp fünf Millionen Einwohnern war bisher von Terrorismus und Amokläufen weitgehend verschont geblieben. Der “New Zealand Herald” erschien am Montag mit einem großen Herzen auf der Titelseite, das aus 50 einzelnen Herzchen bestand. Die Schlagzeile: “Sie sind wir.”

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Studenten ehren Christchurch-Opfer mit traditionellem "Haka"-Tanz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen