Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stripperinnen "veränderten" Brad

Brad Pitt berichtete in einem Interview aus seinem Leben vor seiner Karriere als Schauspieler. Pitt war Chauffeur für Stripperinnen - und dieser Job brachte ihn auf Hollywood-Kurs. 

Bevor er Schauspieler wurde, hatte der Schönling einen nicht ganz alltäglichen Job – er verdingte sich als Chauffeur für Stripperinnen, wie er dem Magazin “Newsweek” erzählte. Pitt: “Mein Job war es, Stripperinnen herumzufahren. Ja, ich fuhr sie an Junggesellen-Partys und so. Ich holte sie ab, und am Auftrittsort nahm ich das Geld entgegen, legte die schlechten Prince-Kassetten auf und fing die Kleider der Stripperinnen auf. Es war keine wirklich erheiternde Sache, und es wurde sehr schnell geprimierend.”

Doch Pitts Beruf machte ihn am Ende zum Schauspieler: “Nach zwei Monaten wollte ich kündigen, und der Typ sagte mir: ‘Hör zu, du machst noch diesen letzten Auftritt heute Nacht’. Also habe ich das getan, und das Mädchen – ich hatte sie nie zuvor gesehen – war in einer Schauspielschule bei einem Typen namens Roy London. Ich ging auch mal da hin – und das hat mich auf den Weg gebracht, auf dem ich nun bin. Stripperinnen haben mein Leben verändert.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Stripperinnen "veränderten" Brad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen