Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Strimmer gewinnt im Massensprint

Viele Topplatzierungen vom RV Dornbirn in den Cuprennen.
Viele Topplatzierungen vom RV Dornbirn in den Cuprennen. ©VOL.AT/Privat
Am 7. Juni fand in Kleinzell, OÖ ein weiteres Rennen der Austria-Youngsters-Cup-Rennserie statt. Von den Ländle-Nachwuchs-Mountainbikern waren eine größere Abordnung des RV-Dornbirn sowie 3 Athlet/innen vom MTB-Team Hohenems am Start und auch sehr erfolgreich.

Eine äußerst spannende und knappe Entscheidung fiel in der Klasse U15 durch Luca Strimmer, welcher in einem Dreier-Zielsprint das Glück auf seiner Seite hatte und siegte. Weitere Podestplätze erkämpften sich durch ebenfalls starke Leistungen Hannes Wohlgenannt (U17 mit einem 2. Rang sowie Kilian Feurstein (U13 mit einem 3. Rang.
Mit dem undankbaren 4. Platz mussten sich wieder Paula Hämmerle (U15) sowie Pius Ilg (U17) zufrieden geben.

Die weiteren Ergebnisse:
U17:
6. Raimund Traunig
10. Nico Gabriel
16. Florian Bereuter
U15:
14. Desere Harangozo
U11:
4. Michelle Strimmer

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Strimmer gewinnt im Massensprint
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen