AA

Streisand begeistert empfangen

US-Sängerin Barbra Streisand ist am Samstagabend bei ihrem ersten Deutschland-Konzert vom Publikum begeistert empfangen worden.

In der Berliner Waldbühne begrüßten rund 18.000 Menschen die singende Diva mit langem Applaus und großem Jubel. Die 65-jährige Künstlerin, die auch als Schauspielerin bekannt wurde, stand in in ihrer mittlerweile 47-jährigen Karriere noch nie auf einer Konzertbühne in Deutschland. „Ich bin glücklich hier zu sein“, sagte die Diva, die in einem langen schwarzen Kleid mit dem Lied „Starting now“ ihr begeistertes Publikum empfing.

Nach zwölfjähriger Tourneepause hatte die gebürtige New Yorkerin im Herbst vergangenen Jahres erstmals wieder Konzerte in den USA gegeben. Vor zwei Wochen startete die nach eigener Auskunft schüchterne und an großem Lampenfieber leidende Künstlerin in Zürich ihre erste Europatournee. Am Freitag der Vorwoche hatte sie dann vor dem Schloss Schönbrunn in Wien gesungen.

Das Publikum in Berlin hatte für das Ereignis tief ins Portemonnaie gegriffen und zahlte zwischen 114 und 555 Euro für eine Karte. Der ursprünglich in Rom geplante Tourauftakt war unter anderem nach Protesten wegen zu hoher Kartenpreise abgesagt worden. Mit einem Teil des Kartenerlöses will Streisand mit ihrer eigenen Stiftung soziale Projekte unterstützen. Weitere Konzerte gibt Streisand in Stockholm (4. Juli), Manchester (10. Juli), Dublin (14. Juli) und London (18./22./25. Juli).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Streisand begeistert empfangen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen