Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Streetsoccer in Doren

Streetsoccer bietet immer wieder tolle Action.
Streetsoccer bietet immer wieder tolle Action. ©siha

Doren. Der Fußballclub Doren organiert am 7. August 2010 auf dem Firmengelände der Transporte Vögel ein offizielles T-Mobile-Street-Soccer-Cup-Qualifikationsturnier. Bei diesem Event sind Kinder-, Damen-, Herren- und Mixedmannschaften spielberechtigt. Gekickt wird dabei in einem so genannten “Spielcourt” auf Asphalt. Eine Mannschaft besteht aus drei Feldspielern, einem Torwart und einem Auswechselspieler. Jedes Siegerteam seiner Altersklasse qualifiziert sich für das Bundesfinale auf der Wiener Donauinsel.
Nicht nur Fußball
Neben dem sportlichen Highlight plant der FC Doren auch ein tolles Rahmenprogramm. So wird es für die Kleinsten ein spezielles Kinderprogramm geben. Für alle Jugendlichen hat die Firma “Pipeline” zahlreiche BMX- und Skateboard-Showacts angekündigt. Zudem wird “Pipeline” mit einem Fingerskateboardpark und Tischkickern vor Ort sein.
Den ganzen Tag über wird der international bekannte “DJ Bomba” für Stimmung sorgen. Weitere Informationen wie die Anmeldeformalitäten gibt’s unter http://streetsoccer.fcdoren.at siha

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • Streetsoccer in Doren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen