AA

Storchennest im Leiblachtal eröffnet

Die kleinen Störche sind in Hörbranz gelandet
Die kleinen Störche sind in Hörbranz gelandet ©Sozialsprengel Leiblachtal
Seit dem 1. September gibt es im Leiblachtal eine neue Kleinkinderbetreuungseinrichtung, das „Storchennest“. Am 29. August fand die offizielle Eröffnung in Hörbranz statt.
Eröffnung

Der Sozialsprengel Leiblachtal – als Träger – lud an diesem Tag in die neu gestalteten Räumlichkeiten des ehemaligen Kindergartens Ziegelbachstraße ein.

Nach den Festreden von Dr. Elmar Marent, Bürgermeister Karl Hehle und Dipl.Pol. Silvia Roth (Familypoint) hatten die großen und kleinen BesucherInnen die Gelegenheit, sich ein Bild von den liebevoll eingerichteten Themenzimmern des Storchennestes zu machen. Mit Begeisterung wurde dabei auch schon das eine oder andere Spielgerät getestet.

Bei einem kleinen Buffet und der perfekten musikalischen Umrahmung von Klaus Michler und Edmund Piskaty gab es viel Gelegenheit für Gespräche.

Die „Storchennestmitarbeiterinnen“ Mag. Hiltrud Rusch, Ulrike Fessler und Karolina Müller sowie Geschäftsführer Thomas Winzek, MA und DSA Iris Biatel-Lerbscher vom Sozialsprengel, standen gerne für Fragen zur Verfügung.

Unter den zahlreichen Gästen befanden sich viele Eltern mit deren Kindern. Dr. Elmar Marent (Obmann des Sozialsprengel Leiblachtal), Bürgermeister Karl Hehle (Hörbranz), Dr. Michael Simma (Lochau), Vizebürgermeister Arno Rauch (Hohenweiler), Dipl.-Pol. Silvia Roth (Familypoint), Direktorin Irmela King und viele weitere Personen des öffentlichen Lebens des Leiblachtals sahen sich ebenfalls die neu eingerichteten Räumlichkeiten des Storchennestes an.

in besonderer Dank ging in der Begrüßungsrede von Geschäftsführer Thomas Winzek, MA an alle politischen Funktionären, VertreterInnen der Handwerksbetriebe und wie bei allen Systempartnerinnen, die die Sanierung und die Umsetzung der Kleinkinderbetreuung möglich gemacht und unterstützt haben.

Weitere Informationen zum „Storchennest“ Hörbranz erhalten Sie auf der Homepage www.sozialsprengel.org oder von dem Betreuerinnenteam direkt vorort in der Ziegelbachstraße 14.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Storchennest im Leiblachtal eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen