AA

Stimmungsvoller Sternentreff-Auftakt

Der Sternentreff ist für viele Egger ein Pflichttermin.
Der Sternentreff ist für viele Egger ein Pflichttermin. ©siha
Vorweihnachtliche Atmosphäre mit Speis, Trank und Smalltalk im Egger Dorfzentrum.
Weitere Bilder vom ersten Sternentreff

Egg. Idyllischer hätte der erste von den drei Sternentreffs, die alljährlich von der Egger Kaufmannschaft organisiert werden, nicht sein
können.Petrus sorgte gerade noch rechtzeitig für den weißen Segen von oben, die „Chörler“ von der Volksschule Egg-Großdorf unter der Leitung von Renate Bilgeri und das Egger Jungbläserensemble für die musikalische Umrahmung sowie der Pfarrkirchen- und Pfarrgemeinderat für das leibliche Wohl. Die leckeren Raclettebrote und Crepes fanden ebenso reißenden Absatz wie der duftende Glühwein.  Auch Peter Feuerstein, der für den Aufbau der drei Verpflegungs-Holzhüttchen und die wärmespendenden „Baumstammheizungen“ verantwortlich zeichnete, trug einen wesentlichen Teil zum gemütlichen Ambiente bei. „Die Verlegung der
Sternentreffs von Donnerstag- auf Freitagabend scheint sich gelohnt zu haben“, so der über den guten Besuch erfreute Kaufleute-Obmann Thomas Fetz.

Treffpunkt Weihnachtstanne

Unter der leuchtenden Weihnachtstanne trafen sich neben vielen anderen auch Buchhalter Andreas Immler, Tankstellenbetreiber Ignaz
Schneider, Richard Behmann, Nanni und Edi Odermatt, Friedl Kaufmann, Metallbauer Stefan Meusburger, Grafiker Gerhard Riezler, Holzschnitzer Wendelin Hammerer, Gerhard Thaler(Mazda Meusburger), Joe Fetz (Meusburger Formaufbauten), FC Egg- Vizeobmann Mario Hammerer, die Banker Jürgen und Daniel Schneider, Fonds-Manager Udo mit Heidi Sutterlüty, Carmen Willi (Weltladen), Markisen-Experte Manfred und Hilde Immler, FC Andelsbuch-Hauptsponsor Sigi Simma mit Christina sowie Kaffee-Fachmann Dietmar mit Conny Hammerer. Die weiteren Sternentreffs finden am den kommenden beiden Freitagen statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten
  • Stimmungsvoller Sternentreff-Auftakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen