AA

Stickerball - ein Spitzen-Event

Spitzenkleider im wahrsten Sinne des Wortes, kulinarische Genüsse und ein attraktives Rahmenprogramm – das zeichnete am vergangenen Freitagabend den Lustenauer Stickerball aus.      

Hübsche Missen in figurbetonter und eleganter Mode auf der Bühne, die Weiblichkeit im Saal mit Haute-Couture-Kleidern mit viel Stickerei, die Herren in Schale, Top-Künstler und kulinarische Verführungen – diese angenehmen Begleiterscheinungen bot wieder der Stickerball im toll geschmückten Reichshofsaal.


Verdientermaßen Lob für Abwicklung und Programmauswahl durfte das bewährte Hauptorganisato ren-Duo Bernd und Monika Schlachter bei “ ihrem“ bereits 5. Stickerball einheimsen. Innungsmeister Raimund Bösch und Nicole Senn von Swarovski strahlten angesichts des tollen Events um die Wette mit Bürgermeister Hans Dieter Grabher. Von der “ Regierung“ hatten sich noch Vizebürgermeister Bernd Bösch, die Gemeinderäte Kurt Fischer, Carmen Sachs, Walter Natter und Dietmar Haller eingefunden.

Den Lustenauer Ballhöhepunkt genoss auch die Abordnung des Stickereiverbandes und der Wirtschaftskammer, angeführt von Komm.-Rat Heinz Hämmerle, Mag. Theo Schreiber, Rudi Bösch und Lothar Hämmerle. Beeindruckt vom Event zeigten sich auch Dr. Elisabeth Längle, Walter Raid, Dir. Dieter Wildauer, Dipl.-Ing.-Architekt Leopold Kaufmann, Dir. Jürgen Piffer, Michael Renzler (Swarovski), Dr. Paul Rachbauer, Yilmaz von Sponsor Durax und Karlheinz Milz.

Für ein internationales Topprogramm sorgten Bauchredner Roli Berner, Comedy-Zauberer Peter Löhrmann, Zanetti & Bader. Die „Supremes“ verwöhnten die Tanzbegeisterten, die „All Right Guys“ die Bargäste. Ralf Patrik Gunz war ein souveräner Moderator. (HO)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Special Miss Aktuell
  • Stickerball - ein Spitzen-Event
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.