Steurer und Rusch die schnellsten Vorarlberger

Der Berglauf-Härtetest Montafon-Arlberg-Marathon brachte den nächsten Ungarn-Sieg nach dem Gletschermarathon Pitztal–Imst. Gergely Rezessy sorgte in 2:54:01 Stunden für die Herrenbestzeit.

Aus den Top 4 kamen drei Läufer aus Ungarn – unterbrochen wurde die Phalanx der Magyaren durch Dietmar Rudigier. Der Lokalmatador vom Arlberg Runners Club war als Dritter bester Österreicher. Schnellster Vorarlberger war der Krumbacher Josef-Albert Steurer als Sechster. Schnellste Dame war die Schweizerin Deborah Balz in 3:26:56, dicht gefolgt von den beiden Ungarinnen Judit Nagy Földing als Zweite (3:27:38) und Andrea Takacs als Dritte (3:29:21). Beste Österreicherin war Angelika Rusch aus Dornbirn als Sechste mit 4:16:14.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Steurer und Rusch die schnellsten Vorarlberger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen