AA

Österreichische Poomsae Staatsmeisterschaft 2009

Die österreichische Poomsae Staatsmeisterschaft im TAEKWONDO findet am 31. Oktober ab 9 Uhr in der Halle der (Sport-)Mittelschule Nenzing statt.

Nach den Erfolgen beim Österreich Bundescup am 19. September im Kyorugi – Kampf, freuen wir uns am 31. Oktober 2009 die Staatsmeisterschaft im Poomsae (Bewegungsformen Laufen) auszurichten zu können. Es werden “Taegeuk’s” von den Schülern bis zu den Masters präsentiert welche über die Taekwondo-Schülerformen hinweg bis zu den Taekwondo-Poomse-Meisterformen reichen (8.Dan Schwarzgurt).

Mit am Start sind auch Teilnehmer des Österreichischen National Team welche auchTeilnehmer der Olympischen Spiele 2008 in Peking waren. Für das National Team ist das eine der letzten Möglichkeiten vor der Europameisterschaften vom 12.11. bis 15.11.2009 in Portimae/Portugal und der Weltmeisterschaft vom 30.11. bis 02.12.2009 in Ägypten.

Neben den Einzel Bewerben werden die Poomsae Staatsmeisterschaft auch im Paarlauf ausgetragen.

Da aus Vorarlberg und Nenzing auch einige Spitzensportler am Start sind, hoffen wir, dass sie vielleicht mit etwas Heimvorteil auch den einen oder anderen Erfolg „erkämpfen“ werden.

 

Quelle: TAE KWON DO Verein Nenzing

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Österreichische Poomsae Staatsmeisterschaft 2009
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen