Sternsingeraktion 2009

Bezau. 23 Firmlinge haben sich in diesem Jahr an der Sternsingeraktion beteiligt. Sie waren vier Tage lang in zehn Gruppen unterwegs und besuchten alle Häuser der cirka 25 Weiler in Bezau. Initiator der Aktion ist die Pfarre Bezau mit den Hauptorganisatorinnen Maria Plank und Gertraud Bereuter. Bilderserie der Sternsingeraktion

Sehr erfreulich war zu sehen, mit wieviel Engagement sich die Jugendlichen für diese Aktion einsetzten. Ein besonderer Dank gilt jenen Eltern, die freiwillig die Sternsinger begleiteten, unterstützten und mit Rat und Tat zur Seite standen.

Schwerpunkt der “Hilfe unter gutem Stern” ist heuer Uganda. Viele der rund 30 Millionen Menschen aus diesem Land kämpfen ums tägliche Überleben. Mehr als die Hälfte ist jünger als 15 Jahre. Nur wenig von ihnen haben Chancen auf einen guten Schulabschluss und eine Berufsausbildung.

Ein schöner Abschluss der Aktion war die Teilnahme der Sternsinger beim Gottesdienst am Dreikönigstag, wo der Gesamtbetrag der Aktion bekannt gegeben wurde. Es waren 6951,73 Euro.

Laut Rückmeldung der Sternsinger wurden Sie in vielen Häusern schon erwartet und herzlich empfangen, mancherorts sogar auch verköstigt.

6870 Bezau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Sternsingeraktion 2009
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen