AA

Stemer vermittelt

Neuer Versuch, den britischen Geschäftsmann Alen Cardwell doch noch ins VEU-Boot zu ziehen. Sportlandesrat Mag. Siegi Stemer soll als "Schiedsrichter" zwischen Präsident Amann und Cardwell vermitteln. [19.3.99]

Ein Meeting mit den Spielern am Nachmittag, das Saisonabschlußessen im “Holiday Inn” am Abend – dazwischen konferierte Amann mit Stemer. Der Landesrat startete einen Vermittlungsversuch zwischen Amann und Cardwell – und erreichte, daß es am Freitag zum “Gipfel” kommt. Cardwell: “Man darf sich vom Treffen aber nichts versprechen.”

Einen Korb gab es aus Italien für die Alpenliga. Mögliche Alternativen für Wettspielreferent Peter Schramm: eine Liga mit Laibach und Jesenice sowie den ungarischen Teams von Dunaferr und Szekesfehervar. Oder eine österreichische Achterliga mit den vier besten Zweitligisten, eventuell auch mit Graz und den von ÖSVPräsident Peter Schröcksnadel unterstützten Innsbruckern.

von Heimo Kofler und Armin Malojer

(Bild: VN)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.