Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stemer: "Hauptschulen werden aufgewertet"

Schwarzach - Vorarlberg werde sich nicht mit einzelnen Schulversuchen begnügen, sondern "gleich in die Zielgerade" gehen, so der zuständige Landesrat Siegi Stemer (ÖVP) zur Schulreform.

Neben der AHS-Unterstufe, an der nicht gerüttelt wird, ist geplant, Hauptschulen aufzuwerten. So soll es mehr Leistungsförderung und eine zweite Fremdsprache geben. Details dazu werden laut Stemer in „zehn bis 14 Tagen“ vorgelegt. Die Zeit drängt: Die entsprechenden Versuche für die neue Haupt- bzw „Vorarlberger Mittelschule“ (Stemer) sollen im Herbst 2008 starten. Zuvor müssen sie vom Unterrichtsministerium genehmigt werden; Stemer geht davon aus, dass das gelingt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Stemer: "Hauptschulen werden aufgewertet"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen