AA

Startschuss zum Kinderflugtag 2011

Gustl Eiler vom "Kultur- & Käseklatsch Alberschwende" überreichte Andreas Seeburger einen Scheck
Gustl Eiler vom "Kultur- & Käseklatsch Alberschwende" überreichte Andreas Seeburger einen Scheck ©Verein

Startschuss zum Kinderflugtag 2011
Kultur- & Käseklatsch Alberschwende überreichte ersten Scheck

Beim speziellen “Fliegerklatsch” am 15. Juli stellte sich das Rundflugteam-Flugplatz Hohenems in Alberschwende mit einigen Flugzeugen am Boden und mit der Rundflugflotte auch in der Luft über dem Dorfzentrum vor. Durch Losverkauf und Glücksradroulette können somit als erste Aktion zum Kinderflugtag 2011, wiederum 18 sozial benachteiligte und kranke Kinder mir den von Vorarlberg Tourismus ausgezeichneten “flying Vorarlberg Experts” abheben.

Fliegen für Kinder…
Zudem unterstützt jeder beim “Rundflugteam – Flugplatz Hohenems” gebuchte Rundflug diese, seit neun Jahren stetig gewachsene Flugaktion. Koordiniert von der Hilfsorganisation “Stunde des Herzens” wird zum 10-jährigen Jubiläum am 11. Juli das 1000. Kind erwartet, welchem der große Wunsch des Fliegens ebenso erfüllt wird, wie ca. 300 anderen Kindern mit ihren Familien. Informationen zu diesem Social-Act finden Sie auch unter: www.rundflugteam.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Startschuss zum Kinderflugtag 2011
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen