Startnummer 8: Juliane aus Hohenems

Mit Startnummer 8 geht Juliane aus Hohenems ins Rennen um das Krönchen.
Juliane aus Hohenems

Von: Tanja Güfel/VN

Dass eine Modelkarriere gelingen kann, hängt vor allem von einer gewissen Körpergröße ab. Dieses Kriterium erfüllt Juliane aus Hohenems mit 182 cm allemal. Für sie auch ein Grund, sich bei der Misswahl zu bewerben: „Viele Freunde und Bekannte haben mich ermutigt mitzumachen. Einen Vorteil muss meine Größe schließlich haben“, erzählt die 21-Jährige und lächelt. Mit dem Modeln ist die Blondine zuvor noch nie in Berührung gekommen. „Ich genieße es, von Profis gestylt zu werden und sich wie eine Prinzessin zu fühlen“, schwärmt die Hohenemserin. Ihr großer Traum ist es, in Zukunft im Modelbusiness Fuß zu fassen und einmal für eine Brautmodenschau engagiert zu werden: „Ich liebe es, schöne Kleider zu präsentieren.“

Zukünftige Volksschullehrerin

Derzeit studiert sie im sechsten Semester Volksschullehramt in Innsbruck. Zuvor hat sie eine Ausbildung zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin absolviert. „Ich habe gemerkt, dass mir die Arbeit mit Kindern besser gefällt und ich das perfekte Studium für mich entdeckt habe.“ Wenn Juliane nicht gerade für ihr Studium büffelt oder sich für die Misswahl vorbereitet, verbringt sie ihre Zeit am liebsten beim Schwimmen oder schwingt das Tanzbein auf dem Parkett. „Ich habe einmal einen Standardtanzkurs gemacht und bin seither begeistert davon. Ich liebe es, mich zur Musik zu bewegen. Beim Tanzen vergisst man alles um sich herum“, sagt die Studentin.

Der Misswahl blickt Juliane entspannt entgegen: „Ich denke nicht zu viel darüber nach. Außerdem wird mich meine Familie am Freitag unterstützen und mich kräftig anfeuern.“

Alter: 21

Wohnort: Hohenems

Beruf: Studentin

Größe: 182 cm

Die Vorarlberger Misswahl findet am 27. April ab 18.30 Uhr auf der Sonnenkönigin in Bregenz statt. Karten gibt es bei allen Ländle-Ticket-Verkaufsstellen (Raiffeisenbanken, Sparkassen) und unter www.laendleticket.com (35 Euro für VN-Abonnenten, Normalpreis: 40 Euro). Pro VN-Vorteilskarte gibt es zwei ermäßigte Tickets

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Special Miss Aktuell
  • Startnummer 8: Juliane aus Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen