AA

Startnummer 2: Kristina aus Höchst

Kristina aus Höchst mit der Startnummer 2.
Kristina aus Höchst mit der Startnummer 2. ©Bilder: VN/Philipp Steurer, Roland Paulitsch
Mit Startnummer 2 geht Kristina (18) aus Höchst ins Rennen um die Misswahl-Krone.
Bilder: Kristina aus Höchst
Zur Online-Wahl
Kandidatinnen im Überblick

Die 18-jährige Kristina aus Höchst geht mit der Startnummer 2 ins Rennen um den Titel „Miss Vorarlberg 2015“. Bereits letztes Jahr wollte sie an der Misswahl teilnehmen. „Leider war ich noch zu jung dafür. Dieses Jahr wollte ich die Gelegenheit ergreifen“, erzählt sie. Mit welchen Eigenschaften sie die Jury am 23. Jänner im Haus der Messe überzeugen will, weiß Kristina schon ganz genau: „Ich bin natürlich, offen und witzig. Ich würde mich auch ein wenig als Entertainerin bezeichnen“, erzählt die 1,74 Meter große Kandidatin und schmunzelt.

Modeln als Leidenschaft

Modeln zählt schon einige Jahre zur großen Leidenschaft der 18-Jährigen. „Ich habe schon einige Shootings gemacht und etwas Erfahrung sammeln dürfen“, erzählt Kristina. Die Misswahl-Zeit beschreibt sie als aufregendes und spannendes Erlebnis. „Manchmal ist es schwierig, alles unter einen Hut zu bekommen. Aber diese Herausforderung macht den Reiz aus“, betont die Höchsterin.

Motocross und Garde

Abseits der Misswahlzeit geht es bei der Bürokauffrau im dritten Lehrjahr actionreich zu. So zählen nicht nur Tanzen und Skifahren, sondern auch Motocross zu ihren Hobbys. „Mein Bruder fährt schon viele Jahre und ich begleite ihn fast überall hin. Das macht mir sehr viel Spaß“, erzählt sie. Seit elf Jahren ist die Unterländerin zudem bei der Garde aktiv.

Langeweile ist jedenfalls ein Fremdwort für die hübsche Misswahl-Kandidatin.

Kristina aus Höchst

  • Alter: 18
  • Wohnort: Höchst
  • Beruf: Bürokauffrau
  • Größe: 174 cm
  • Hobbys: Motocross, Tanzen, Garde, Skifahren
  • Bevorzugtes Reiseziel: Malediven

Hier geht’s zur Online-Wahl

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Special Miss Aktuell
  • Startnummer 2: Kristina aus Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen