AA

Start ins dreitägige Race-Weekend

Am Freitag starten in Bad Ischl fünf Fahrer des Pro Cycling Teams Volksbank Leingruber Ideal (Andreas Knapp, FraserMac Master, Rene Weissinger, Gregor Gut, Pascal Hungerbühler) beim internationalen Kriterium.

Die österreichischen Fahrer im Team bestreiten am Samstag die Staatsmeisterschaften Berg in Völkermarkt. Es gilt nach vorerst flachen 60 Kilometern, den steilen 9 km Anstieg nach Diex zu bewältigen. Favorit ist Hans Peter Obwaller.

Um 10.45 Uhr fällt am Sonntag der Startschuß zum Alpen Adria GP in Völkermarkt (145 Km). Auf dem extrem schweren uns bergigen Rundkurs wird es ein Ausscheidungsfahren geben, wo nur die besten vorne sein werden. Wir hoffen dabei auf einen Sieg der blau-schwarzen Fahrer!

Bereits seit Mittwoch ist Thomas Oredsson, unser dänischer Legionär, an der Dänemark Rundfahrt voll in Fahrt. Auf der ersten Etappe kam er mit der 40 köpfigen Spitzengruppe zeitgleich ins Ziel – Sieger Ivan Basso! Auf der zweiten Etappe riss ihm 20 Kilometer vor dem Ziel, ebenfalls in der Spitze liegend, die Kette. Bis er das Rad wechseln konnte verlor er den Anschluss und verlor rund fünf Minuten – schade! Sieger ebenfalls wieder Ivan Basso.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Start ins dreitägige Race-Weekend
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen