Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Start für Theater-Stück "Jägerstätter"

Mit einem Workshop wurde das Projekt Jägerstätter gestartet
Mit einem Workshop wurde das Projekt Jägerstätter gestartet ©Thomas Knobel
Rankweil (VN-tk) Mit einem dreistündigen Workshop im Theatersaal der Mittelschule Rankweil erfolgte der Startschuss für das Projekt „Jägerstätter“, welches im August kommenden Jahres auf dem Kirchplatz der Basilika Rankweil von Profis und Amateur-Schauspielern präsentiert wird.
Workshop Theaterstück Jägerstätter

Der Probenbeginn für das Theaterstück „Jägerstätter“, das ab August 2017 auf dem Kirchplatz der Basilika Rankweil über die Bühne gehen wird, ist nach Ostern Ende April in der Mittelschule Rankweil angesetzt. Das Kennenlernen untereinander in einem Bewegungstraining stand am Beginn des dreistündigen Workshop im Theatersaal der Mittelschule Rankweil. Etwa dreißig Schauspieler, vorwiegend auf Amateurebene, stellen sich der großen Herausforderung um bei der Premiere kommenden Jahres sicher vor ausverkauftem Haus zu glänzen. Regisseurin Brigitta Soraperra probte zusammen mit den Schauspielern schon die erste große Szene im Stück „Jägerstätter“. „Es ist unglaublich viel Text im Stück vorhanden und macht die Aufgabe noch um einiges schwerer“, so die Regisseurin Soraperra. Es werden aber viele Schauspieler bei der Wiederauferstehung nach achtjähriger Pause dabei sein, die schon 2008 im Stück Jedermann für Furore gesorgt hatten.

Theater am Rankweiler Kirchplatz 2017

Veranstalter: Freundeskreis der Basilika Rankweil

Ort: Kirchplatz Basilika Rankweil

Wann: Premiere 18. August 2017, Vorstellungen: 19. bis 31. August 2017

Stück: „Jägerstätter“

Regisseurin: Brigitta Soraperra; Bühnenbild: Pascal Raich; Choreographie: Ursula Sabatin; Chorleiter: Michael Fliri; Musiker: Arno Öehri;   

Interessierte können sich bei Eva Maria Berle eva.berle@gmx.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Start für Theater-Stück "Jägerstätter"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen