AA

Stars, die sich die Brüste verkleinern lassen haben

Pam, Sophia und Chrissy.
Pam, Sophia und Chrissy. ©APA, AP
Model Chrissy Teigen will ihre Brustimplatete entfernen lassen, die sie sich mit 20 Jahren einsetzen ließ.
Pamela im Playboy
Sophia im Playboy


Das US-amerikanische Model Chrissy Teigen will sich ihre Brustimplantate entfernen lassen. "Ich hole meine Brüste raus", schrieb die 34-Jährige auf Instagram. "Sie waren viele Jahre lang gut zu mir, aber nun bin ich darüber hinweg." Teigen postete ihre Ankündigung zusammen mit einem Bild, auf dem sie bis zum Bauchnabel nackt zu sehen ist und zwei Emojis ihre Brüste verdecken.

"Ich würde gerne ein Kleid in meiner Größe mit einem Reißverschluss schließen und gemütlich auf meinem Bauch liegen können", scherzte das Model, das mit dem Sänger John Legend verheiratet ist. "Also macht euch keine Sorgen um mich! Alles gut. Ich habe immer noch Brüste." Von ihren Fans bekam Teigen großen Zuspruch. "Kann ich sie haben, wenn du fertig bist?", scherzte eine Nutzerin.

Pam hat kleinere Brustimplantate

Pamela Anderson hat immer noch Brustimplantate. Jedoch ist ihr Busen heute kleiner als er es noch zu „Baywatch“-Zeiten war.

Video: So sehen die Baywatch-Nixen heute aus

Video: Größere Brüste - ganz ohne OP!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Stars, die sich die Brüste verkleinern lassen haben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen