AA

Starker Nachwuchs

Karl Neff gratuliert Claudius Hueller zur Wiederwahl
Karl Neff gratuliert Claudius Hueller zur Wiederwahl ©Doris Burtscher

Der UTC Braz hielt kürzlich ihre Jahreshauptversammlung ab.

Zur Jahreshauptversammlung konnte Obmann Claudius Hueller neben den Clubmitgliedern auch die Bürgermeister Werner Walser (Innerbraz) und Mandi Katzenmayer (Bludenz), sowie Ortsvorsteher Hermann Burtscher und die Obmänner des WSV Braz (Josef Neßler) und Musikverein Braz (Teamleiter Jürgen Jochum) begrüßen. In seinem Bericht hielt er Vorschau auf die kommende Tennissaison. Diese soll am 1. Mai mit “Ganz Österreich spielt Tennis” mit anschließendem Dämmerschoppen mit der “Brazer Böhmischen” kraftvoll gestartet werden. Zu diesem Startprogramm sind alle Brazer herzlich eingeladen. Nach einer Pause soll in diesem Jahr wieder das Ortsvereineturnier stattfinden. Am 17. Juli wird dieses beliebte Turnier von einem neuen Organisationsteam durchgeführt. Auch das Tenniscamp in der ersten Ferienwoche wird wieder aufgegriffen und von den Trainern Andreas Furlan und dem neu gewonnen Trainer Michael Burtscher mit Team veranstaltet.
Platzwart gesucht
Für die diesjährige Saison sucht der UTC Braz noch einen Platzwart. Interessierte können sich beim Obmann Claudius Hueller melden. Der Tennisclub Braz besteht aus 142 Mitglieder, davon spielen 27 Kinder und acht Jugendliche auf den roten Sandplätzen. Besonders die Mannschaft U13 konnte im vergangenen Jahr wieder den Sieg in der Meisterschaft erringen – und das zum dritten Mal in Folge. Sportwart Gerhard Vonbank berichtete über die verschiedenen Erfolge und die Fixpunkte beim jährlichen Programm des UTC. Die Vereinsmeisterschaft, das Frauentennis und das Mixed Doppel sind feste Bestandteile in der Vereinsarbeit. Mit Adrian Vonbank und Laura Bitschnau stellt der UTC Braz zwei Spieler im Bezirkskader, Marcel Hadwiger spielt im Leistungskader des Vorarlberger Tennisverbandes. Durch die Neuwahlen fand der Tennisclub nur geringe Änderungen. Obmann Claudius Hueller wurde einstimmig wiedergewählt, der übrige Ausschuss setzt sich aus Karl Neff (Obmannstellvertreter), Hans-Peter Pfanner (Kassier), Ulrike Margreitter (Kassierstellvertreterin), Otto Lorünser (Schriftführer), Andreas Furlan, Sabine Bitschnau, Martin Walser und Gerhard Vonbank (Sportausschuss) zusammen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Starker Nachwuchs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen