Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Starke Vorstellung vom Brüderpaar Wauch

Platz sechs für das Hohenemser Brüderpaar Tobias und Dennis Wauch
Platz sechs für das Hohenemser Brüderpaar Tobias und Dennis Wauch ©VOL.AT/Privat
Starke Vorstellung von Dennis und Tobias Wauch bei den Sixday-Nights . Top- Ergebnisse in Öschelbronn und Oberhausen.

Dennis und Tobias Wauch die gemeinsam bei den stark besetzten Int. Sixday- Nights am Start waren, fuhren auf der Bahn in Öschelbronn im Punkterennen auf Rang 6 und im Madison auf Rang 8. Tags darauf zeigten sich die jungen Hohenemser in Oberhausen im Rundenrekordfahren mit Rang 6 in toller Form. Im Scratch konnten sich Dennis und Tobias für das Finale qualifizieren und belegten ebenfalls einen beachtlichen 6. Platz im Feld der Internationalen Bahnprofis. Sie erhielten von den Veranstalter ein großes Lob für ihre aktive Fahrweise.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Starke Vorstellung vom Brüderpaar Wauch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen